Archiv

Fuerte hin und zurück

So, bin zurück aus dem Trainingslager. Abgesehen, dass ich Fieber einen Tag vor dem Abflug hatte und es mich in der Wochenmitte mit Husten auch erwischte, war ich ganz zufrieden über den Trainingsverlauf. 225 km in 9 Tagen, davon 215 in 7 Lauftagen sind okay. Wird bestimmt eine Woche dauern, bis sich der Trainingseffekt bemerkbar macht.

Gut waren die ca. 100 HM auf den letzten 4 km vom Strand zum Hotel, das 2x täglich sind zusätzliche Reize, die ich gut gebrauchen kann.

1 Kommentar 3.3.08 11:49, kommentieren

Erstes Tempotraining nach Fuerte

So, anstrengend war es. Wollte 4 x 2 km Tempoflex auf der Bahn laufen. Die Beine fühlten sich gut an, aber nicht schnell, konnte keinen Druck aufbauen. So lief ich statt 6:40/6:50/7:00 und 7:10 nur 6:50/6:56/7:00 und 7:03 mit je 1.200 m Trabpause. Hfr lag bei 172, mit 91% etwas zu hoch. das führe ich immer noch auf den Husten und die umfangreiche Vorwoche zurück. Es kann nur besser werden.

1 Kommentar 5.3.08 20:20, kommentieren

Dritter Eintrag

So, immer noch leichten Husten. Meine 2:30 für Hamburg hab eich schon innerlich abgeschrieben. Das Training läuft nicht rund. Privater Stress läßt mich einfach nicht frei laufen. Heute abend laufe ich 3 km im Jogginganzug um den Block, damit die Beine nicht einschlafen, ab morgen versuche ich nochmal, das Training anzuziehen, auch wenn ich bis dato ( 05.03.08 seit Jahresanfang ) schon 1.160 km geschrubbt habe. Nur fällt mir Dauerlauftempo um 3:30/km immer noch relativ schwer. Wird Zeit, dass ich mal locker wieder 3 x 4 km in 14:00 min. laufe, event. mache ich diese Einheit nächsten Mittwoch statt 6 x 1.000 in 3:06 ( hüstel )

Ach ja, habe heute den Antrag für den T.H. Eilbeck ausgefüllt. Bin mir nur noch über das Beitrittsdatum unschlüssig.

6.3.08 20:04, kommentieren

Es geht voran ?

So, heute locker 20 km in 1:29 Std. gelaufen. Beine sind noch immer etwas fest, richtige Schwäche fühlt sich aber anders an. mal sehen, was morgen der lange Lauf brint. Positiv: Nach dem Laufne auf die Waage - 61,5 kg. hatte eigentlich mehr erwartet, nachdem ich wohl mit ca. 2kg Übergewicht aus Fuerte zurück kam. Süßigkeiten gabs da kaum, aber drei warme Mahlzeiten am Tag ...

7.3.08 20:34, kommentieren

Langer Lauf

Der erste lange Lauf mal wieder, 35 km waren erstaunlich schnell rum und von Anfang an sehr locker, so dass ich das Tempo leicht steigern konnte von 4:40 auf 4:20/km. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt

8.3.08 18:56, kommentieren

Rekomtag

Heute 2 x gelaufen. Werde ich wohl jetzt regelmäßig machen, damit der Sonntag nicht so mühselig wird. Ist sonst ein wenig happig zwischen langem Lauf und Tempotraining. Ich weiss, warmduschen ist in.

9.3.08 20:01, kommentieren

Tempolauf

Heute war ein Tempolauf dran, 10 km auf der Bahn, je 400 m schnell. 200 zügig. Letztes Jahr lief ich eine 36:30, diesmal nur eine 37:20. Heftiger Wind kostete je Runde ca. 3 Sek, und die Beine waren auch nicht die besten. Aber okay, ich habe durchgehalten, das war mir wictig.

1 Kommentar 10.3.08 20:06, kommentieren

Werbung